Newsarchiv

Humor und Musik am 17. und 18. September 2016

Köstliche Sachsen

Köstliche Sachsen - ein Streifzug durch's sächsische Gemüt 

Die beiden "Köstlichen Sachsen", Sabine Lämmel und Karl Karliczek, gehen in ihrem artgerechten Mundschutzprogramm der Schön- und Albernheit ihrer lieben Muttersprache und der sprichwörtlichen Gemütlichkeit des „Homo Saxonicus“ mit kabarettistischer Leidenschaft gehörig auf den Grund.

Darin finden sich echte Klassiker der Mundartdichtung genauso wie eigene, maßgeschneiderte Texte und Parodien auf alles, was dem Sachsen ganz besonders ans Herz gewachsen ist. Hier entfalten die beiden Comedians alle Facetten ihrer sächsischen Vollblut-Natur: Sachsen, wie es klingt und lacht!

Samstag, 17. September, 19.00 Uhr
Eintritt: 16,00 €


 

Gesangsschüler der Region mit Liedern aus aller WeltGesangsschueler der Region

Mehr als dreißig Gesangsschülerinnen und -schüler aus Schkeuditz, Leipzig, Delitzsch, Krostitz und Umgebung kommen mit ihrem Programm an den Biedermeierstrand, um mit Liedern aus aller Welt zu erfreuen. Die Sängerinnen und Sänger werden begleitet von der Pianistin Laura Wasniewski sowie der Band der Leipziger Musikschule unter Leitung von Friedemann Zorhel. Die Spielfreude, der musikalische Esprit, die charmante Moderation und nicht zuletzt die außerordentliche Qualität und Vielfalt ziehen die Zuschauer jedes Jahr aufs Neue in ihren Bann.

Sonntag, 18. September, 15.30 Uhr
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

 

Sonntagskonzert am 11.09.16

"Hommage an Barbra Streisand"

Uta Zwiener widmet sich in ihrem letzten Sonntagskonzert der diesjährigen Spielsaison am Biedermeierstrand dem Repertoire von Allround-Künstlerin Barbra Streisand. Genießen Sie einen Nachmittag mit ihren beliebtesten und schönsten Melodien.

Sonntag, 11. September, 15.30 Uhr
Eintritt: 7,50 €

 

 

 

Historischer Sommernachtsball - 03. Juni 2017

 

Historische Melodien und Kostüme und die einzigartige Kulisse des Sees in das Rot der untergehenden Sonne getaucht entführen Sie in die Welt von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum". Lassen Sie sich verzaubern von historischen Longways, Kreistänzen oder Walzer aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Zum Mitmachen sind keine Vorkenntnisse erforderlich, alle Tänze werden Schritt für Schritt erklärt.

Karten sind zu 30,- € pro Person (plus 1,- € Versand) in limitierter Auflage und nur auf Vorbestellung erhältlich. Bestellwünsche richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Im Preis enthalten ist ein kleines Buffett. Getränke sind vor Ort à la carte zu erwerben.

Dresscode: Romantisch, historisch, magisch...

 

Veranstaltungswochenende 19.08.-21.08.16

Rummel um die Lipsi Lillies - Das burlesque StrandspektakelLipsi Lillies

Hereinspaziert! Hereinsapziert! Kommen Sie! Staunen Sie! Manege frei für die Lipsi Lillies.

Roxie Heart, Simone de Boudoir, Mitzi von Sacher und Bert Callenbach werden Sie begeistern und Ihre Lachmuskeln zum Beben bringen. Ein Erdrutsch der skurrilen Unterhaltungskunst, ein Feuerwerk der frivolen Verzauberung.

Schlagen Sie dem Trübsinn ein Schnippchen und fahren Sie in diesem Sommer an die schöne Riviera des Schladitzer Sees. Die Lipsi Lillies sorgen dafür, dass es heiß und heiter wird.

 

Freitag, 19. August 2016, 20.00 Uhr
Eintritt: 16,- €

>> zur Website der Lipsi Lillies

 


 

Oliver Twist - Das neue Musical des Musik- und Theaterförderverein Priester e.V.Oliver Twist Plakat

Fünf Jahre lang begeisterte das Ensemble mit dem "Grusical Grimms Märchen" die Zuschauer am Biedermeierstrand. Nun bringt der Musik- und Theaterförderverein Priester Charles Dickens' Roman "Oliver Twist" auf die Bühne. Das Stück entführt das Publikum mit opulenter Musik und einer einzigartigen Kulisse ins London des 19. Jahrhunderts. Begleiten Sie Waisenjunge Oliver auf seiner abenteuerlichen Reise voller skuriller Charaktere und schicksalhafter Verstrickungen.

Samstag, 20. August, 20.00 Uhr
Eintritt: 16,- €
ermäßigt 10,- € (gilt für Behinderte, Schüler, Studierende, Auszubildende mit Nachweis)
Achtung: Diese Vorstellung ist ausverkauft!

Altersempfehlung: ab 7 Jahre in Begleitung der Eltern

weitere Spieltermine und Infos unter >> www.musicaldorf.de

 


Flautissimo Leipzig

Das Trio Flautissimo Leipzig wurde 2013  gegründet. Die drei Flötistinnen verbindet eine langjährige Flautissimomusikalische Freundschaft und Hingezogenheit zur Alten Musik, gemeinsames Musizieren in Leipziger Ensembles und der Anspruch auf lebendige Musikvermittlung.

Die Ensemblemitglieder studierten an renommierten Hochschulen in Brüssel, Den Haag und Trossingen bei Lehrern wie Barthold Kuijken, Kate Clark und Linde Brunnmeyer, bevor sie sich verschiedenen Konzert-und Lehrtätigkeiten im In-und Ausland widmeten.

Das Repertoire reicht von Mittelalter über Barock und Klassik bis hin zu zeitgenössischer Musik für Travers-und Blockflöten und umfasst Werke von Josquin de Prez, Johann Joachim Quantz sowie anderen herausragenden Komponisten für Flötentrioliteratur wie Hoffmeister und Tomasi.

So kann sich der Zuhörer auf ein abwechslungsreiches, virtuoses und farbenfrohes Flötenspiel aus sechs Jahrhunderten freuen.

Flautissimo Leipzig: Ulrike Wolf, Johanna Baumgärtel, Anne-Kathrin Ludwig - Traversflöten/Querflöten/Blockflöten/Percussion

 

Sonntag, 21. August 2016, 15.30 Uhr
Eintritt: 7,50 €

Biedermeierstrandfest 2016

Am Wochenende vom 13.-14. August findet das diesjährige Biedermeierstrandfest statt. Erstmalig schließt sich an das Programm am Samstagabend ein historischer Ball an. Es werden verschiedene Tänze aus der Epoche des Biedermeier vorgeführt und gerne auch gemeinsam ausprobiert.


Eintritt Strandfest Samstag und Sonntag: jeweils 7,50 €
Eintritt Historischer Ball: 7,- €
Kombi-Karte (Programm Strandfest und Ball): 12,- €

JoomSpirit