Baden wie im Biedermeier mit dem Haynaer Strandverein e.V.

Sommernachtsball 2015

Die Biedermeierzeit steht für eine Vielzahl von Attributen, die heute wieder Wertigkeit erhalten: Begriffe wie „Gemütlichkeit“ und „Sommerfrische“ wurden in dieser Zeit geprägt, Familie stand im Vordergrund, soziales Miteinander, Hausmusik, Naturverbundenheit, Charmantes in Mode, Malerei, Musik und Literatur…

Mit dem Strandmodell „Baden wie im Biedermeier“ will der Haynaer Strandverein nördlich von Leipzig ein neuartiges Kultur- und Naturerlebnis schaffen.

Sehen Sie sich hier unsere Strandbroschüre an.

 

 

 

 

 Aktuelles:

FRANKENSTEINS ERBEN - am 31.10.2018

 

Halloween am BiedermeierstrandHalloween

Zum 200. Jubiläum von Mary Shelleys berühmtem Roman Frankenstein wird am Biedermeierstrand dieses Jahr eine Halloweenfeier verunstaltet.

Ab 17.00 Uhr können Mutige das Strandareal ergründen und werden dabei auf einige schaurige Überraschungen stoßen. Allerlei Spukgestalten treiben dann ihr Unwesen an dem sonst so idyllischen Ort. Doch Vorsicht: Vielleicht verwandelt ihr euch plötzlich selbst in ein Gespenst. Also am besten schnell einen Kürbis geschnitzt und die Dämonen in die Flucht getrieben!

 

Mittwoch, 31. Oktober 2018, ab 17.00 Uhr

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

Information zur Leistungsvergabe gemäß Binnenmarktrelevanz

 

Der Haynaer Strandverein plant nach Fördermittelbewilligung im Jahr 2019 folgende Leistungen zu vergeben:

Projektmanagement

Bei Interesse kann die Leistungsbeschreibung bis zum 13.07.2018 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

 

 

Achtung: Irreführender Artikel in der LVZ veröffentlicht

Liebe Badegäste und Veranstaltungsbesucher,

wer sich am Haynaer Ufer oder anderen Stellen des Schladitzer Sees im kühlen Nass erfrischen möchte, kann das ohne Bedenken weiterhin tun. Die LVZ berichtete kürzlich von einem "Blaualgen-Alarm am Schladitzer See", der den Lesern suggerierte, es bestehe ein erhöhtes gesundheitliches Risiko. Das ist nicht korrekt! Das Gesundheitsamt hat nach einer ausführlichen Untersuchung bestätigt, dass die Wasserqualität vollkommen in Ordnung ist.

Biedermeierliche Grüße,
Ihr Haynaer Strandverein

 

Vergangenes: ERNTEDANK - am Sonntag, 30. September 2018

 

Abschluss der SommersaisonErntedank

Das Erntedankfest beginnt 11.00 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst, geleitet von Pfarrer Meißner und Pfarrer Senf, begleitet vom Zwochauer und Schkeuditzer Kirchenchor sowie vom Posaunenchor Schkeuditz.

Ab 13.00 Uhr beginnt die große Planzentauschbörse. Erstmals ruft der Haynaer Strandverein gemeinsam mit dem Schleuditzer Kleingartenverein "Flughafenstraße" auf, Pflanzen, die im Garten nicht mehr benötigt werden, mitzubringen und wenn gewünscht, einzutauschen gegen andere Pflanzen, die man vielleicht immer schon im Garten haben wollte.

13.00 Uhr werden durch Rayk Bergner und Ulrich Zickenrodt anlässlich des Erntedankfestes die Schkeuditzer Kulturtage eröffnet. Dazu erklingt Händels Hallelujah, gespielt von der Sächsischen Bläserphilharmonie, gesungen von der Neuen Krostitzer Chorgemeinschaft, dem Zwochauer und Schkeuditzer Kirchenchor sowie dem Chor der art capella.

Die Sächsische Bläserphilharmonie sorgt anschließend mit einem Operettenkonzert für stimmungsvolle Atmosphäre. Modenschau und Tanzen wie im Biedermeier folgen dann um 15.00 Uhr.

Das Festprogramm abschließend präsentiert der Musiktheaterverein Priester um 16.00 Uhr Ausschnitte aus Musicalproduktionen der vergangenen Jahrzehnte.

 

Sonntag, 30. September 2018, ab 11.00 Uhr

Eintritt: frei (um Spenden wird gebeten)

 

 

 

 

 

Vergangenes: A CAPELLA FESTIVAL am 16.09.2018

 

A-Capella-Gesang jeden Genres...A Capella Fest

...wird am Biedermeierstrand zum großen A-Capella-Festival erklingen. Chöre und Gesangsschüler der Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach" bringen eine bunte Auswahl verschiedenster Stücke und Werke aus vergangenen Epochen, heutigen Charts, weltlicher und geistlicher Literatur zu Gehör. Und alles puristisch, mit reiner Lungenkraft und ohne zusätzliche Musikuntermalung.

 

Samstag, 16.09.2018 um 15.30 Uhr

Eintritt frei (um Spenden wird gebeten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergangenes: TINO STANDHAFT & BAND am 08.09.2018

 

Handgemachte Rockmusik am BiedermeierstrandTino Standhaft

Wie auch schon im letzten Jahr wird der Leipziger Gitarrist und Sänger Tino Standhaft mit Band am Biedermeierstrand zu Gast sein und treue Fans ebenso begeistern wie Freunde handgemachter Rockmusik. Ehrlich, authentisch, mitreißend.

Samstag, 08. September 2018, 20.00 Uhr

 

Restkarten und reservierte Tickets erhalten Sie ab einer halben Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse zu 20,- €. Vorbestellungen nehmen wir über unser Kontaktformular entgegen.

Foto: www.tinostandhaft.com

 

 

 

Vergangenes: OLIVER TWIST MUSICAL

 

Oliver Twist - Musical von C. & M. ZwienerOliver Twist Plakat

Erleben Sie das gefeierte neueste Musical des Musik- und Theaterfördervereins Priester e.V. und lassen Sie sich von opulenter Musik und einer einzigartigen Kulisse ins London des 19. Jahrhunderts entführen. Begleiten Sie den Waisenjungen Oliver auf seiner abenteuerlichen Reise voll skuriller Charaktere und schicksalhafter Verstrickungen als 360°-Freilichtspektakel.

Letzter Termin der Sommersaison 2018 war Sa., der 01.09.2018, 20.00 Uhr.

 

Das Stück verabschiedet sich nun in die Winterpause. Wer die Sehnsucht nach Musicals des Musik- und Theaterfördervereins Priester e.V. in den nächsten Monaten trotzdem stillen möchte, kann dies mit einem Besuch bei den "Geistern der Weihnacht" tun. Infos zum Stück gibt es hier.

 

 

 

 

 

 

Vergangenes: CAMPIELLO - Theater aus der Villa Musenkuss am 24. August 2018

 

Eine Komödie von Peter Turrini frei nach GoldoniCampiello

Im Arme-Leute-Viertel am Campiello, ein kleiner heruntergekommener Platz irgendwo in Venedig, umgeben von Häusern, in denen arme Schlucker leben, gibt es nicht viel zu feiern, außer den täglichen kleinen Siegen im Überlebenskampf…

Und so hat man sich eingerichtet in der Hoffnungslosigkeit, jemals dieser Tristesse entfliehen zu können: der asthmatische Wirt Sansuga mit seiner lausigen Absteige, Gasparina mit ihrem studierten Onkel, Lucietta mit ihrem eifersüchtigen Verlobten, Gnese mit ihren Schwärmereien für Zorzettound deren Mütter, die fast zahnlos das harte Brot des Alltags kauen. Bis eines Tages die kleine Welt des Campiello ordentlich aus den Fugen gerät, weil plötzlich ein Fremder, ein anscheinend reicher Aristokrat auftaucht. Er macht den Töchtern den Hof, verteilt großzügig Verlobungsringe, hat großen Spaß daran die kleine Welt des Campiello durcheinander zu rütteln und weckt bei den älteren Frauen die Sehnsucht nach der erfüllten Liebe.

CAMPIELLO ist ein Volksstück von Peter Turrini frei nach Carlo Goldoni (1703-1793), der als Begründer der modernen Komödie innerhalb der italienischen Literatur gilt. Der österreichische Dramatiker Peter Turrini hat sie 1982 für das Wiener Volkstheater bearbeitet.

Aufgeführt wird das Stück von der Theatergruppe der Villa Musenkuss aus Schkeuditz (Regie: Silvia Zickenrodt-Pscheit)

"Wer hier nicht lacht, ist selber schuld."

 Freitag, 24. August 2018, 20.00 Uhr

Karten gibt es an der Abendkasse zu 10,- € (5,- € erm.). Sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze über unser Kontaktformular.

 

 

 

 

Vergangenes: BIEDERMEIERSTRANDFEST - am Sonntag, 12. August 2018

 

Jubiläum eines alljährlichen Saisonhöhepunkts Strandfest

Schon zum zehnten Mal lädt der Haynaer Strandverein e.V. zu einem bunten Bühnenprogramm mit zahlreichen Rahmenangeboten. Neben Verkaufsständen für z.B. Kurzwaren, Spitzenborten, Stoffe, Honig aus Hayna etc. sorgen ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Gegrilltes am Strandimbiss und Eis aus der Haynaer Eismanufaktur für das leibliche Wohl.

Auf der Bühne zu erleben sind die Thal-Saaler aus Halle, der Biedermeiertanzkreis, Volkstanz aus Wurzen, die Neue Krostitzer Chorgemeinschaft, Gräfin Grünberg und das Leipziger Symphonieorchester unter der Leitung von Nicolas Krüger mit einem beschwingten Operettenprogramm.

Sonntag, 12. August 2018, ab 11.00 Uhr

Eintritt: 10,- € pro Person

 

 

 

 

JoomSpirit