„Grimms Märchen“ am 29. Juni 2019

Grusical mit dem Musik- und Theaterförderverein Priester e.V.

Vier Jahre ist es her, dass das Grusical „Grimms Märchen“ am Biedermeierstrand aufgeführt wurde. Doch auf Grund vermehrter Anfragen wird es in diesem Jahr einmalig noch einmal an seinem alten Spielort zu sehen sein. Hierbei nimmt der Musik- und Theaterförderverein Priester seine Zuschauer mit auf eine Reise zu vier eher unbekannten Märchen der Gebrüder Grimm wie der „Klugen Else“, dem „Armen Kind im Grab“, dem „Mädchen mit den abgehackten Händen“ und „Peter dem Helden“.

Freuen Sie sich auf einen Abend voll schaurig-schöner Unterhaltung mit märchenhafter Musik und rasanten Choreographien.

29. Juni 2019 um 19.00 Uhr

Der Vorverkauf ist leider nicht mehr möglich.

Bitte beachten Sie außerdem: Die Vorstellung ist fast ausverkauft.
Einzelne Resttickets zu 18,- Euro (10,- € ermäßigt*) erhalten Sie an der Abendkasse ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn.

*für Kinder, Schüler, Studierende, Auszubildende, Schwerbehinderte mit Nachweis)

Weitere Infos zum Stück finden Sie hier.

Leider vorbei

Hier können Sie sich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren.

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie ihrer Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.